Häufige Fragen

Hier findest du Antworten zu den häufigsten Fragen zum Thema reine Lebensversicherung. Solltest du keine Antwort auf deine Frage finden, dann kannst du uns natürlich jederzeit kontaktieren, indem du unter Kontakt das entsprechende Feld ausfüllst. Wir werden uns bemühen deine Fragen schnellstmöglich zu beantworten. Versprochen, grosses Ehrenwort.

Was ist eine reine Lebensversicherung?

Die reine Lebensversicherung (Risikolebensversicherung, Todesfallversicherung, Ablebensversicherung) ist eine Versicherung, die eine festgelegte Geldleistung an die Begünstigten auszahlt, falls die versicherte Person innerhalb einer vereinbarten Laufzeit verstirbt. Die reine Lebensversicherung hat keinen Rückkaufswert oder Wert nach Ablauf der vereinbarten Laufzeit und dient rein dem finanziellen Schutz der Begünstigten.

Brauche ich eine reine Lebensversicherung?

Wir glauben, dass die reine Lebensversicherung (auch bekannt als Risikolebensversicherung, Todesfallversicherung, Ablebensversicherung) das einzige Lebensversicherungsprodukt ist, das du wirklich brauchst, wenn du geliebte Menschen hast, die von dir finanziell abhängig sind. Eine reine Lebensversicherung ermöglicht es dir, ein finanzielles Sicherheitsnetz für deine Liebsten zu schaffen. Solltest du über ein grosses Vermögen verfügen, ist eine reine Lebensversicherung möglicherweise nicht erforderlich. Bitte nutze unseren Bedarfsrechner, um dein Bedürfnis zu ermitteln.

Wie hoch sollte meine Versicherungssumme sein?

Eine gute Faustregel ist mit dem Dreifachen deines Bruttojahresgehalts zu kalkulieren, um deinen Begünstigten ein finanzielles Sicherheitsnetz zu geben. Hast du Schulden oder eine Hypothek, dann addiere diese zu dem Dreifachen deines Bruttojahresgehalts, um auf die von uns generell empfohlene Versicherungssummer zu kommen. Finanzielle Polster wie zum Beispiel ein Sparguthaben sollten von der Summe abgezogen werden. Verwende unseren Bedarfsrechner, um die für dich empfohlene Versicherungssumme zu berechnen.

Welche Versicherungsdauer ist für mich optimal?

Die ideale Versicherungsdauer hängt von deiner individuellen Lebenssituation ab. Wir empfehlen eine Mindestdauer zu wählen, die deine Kinder zumindest während ihrer Ausbildung schützt (normalerweise bis zur Vollendung des 18. oder 24. Lebensjahrs), oder die bis zu deiner Pension reicht, welche Dauer auch immer länger ist. Gegebenenfalls macht es auch Sinn, die Versicherungsdauer mit der Dauer deiner 2. Hypothek abzugleichen. Im Laufe deines Lebens wird sich deine Lebenssituation immer wieder ändern. SafeSide ermöglicht es dir, deine reine Lebensversicherung, deiner veränderten Lebenssituation anzupassen.

Was passiert, wenn ich meine reine Lebensversicherung kündige?

Ab Vertragsabschluss hast du ein Widerrufsrecht von 14 Tagen. Übst du dein Widerrufsrecht innerhalb der 14-tägigen Frist aus, wird dir die bereits bezahlte Prämie ohne Zinsen zurückerstattet. Auch wenn du dein Widerrufsrecht nicht ausübst, kannst du deine Police jederzeit kündigen. Die gezahlte Jahresprämie wird dir dann aber nicht mehr voll zurückerstattet.

Kann ich meine reine Lebensversicherung ändern?

Ja. Eine Änderung ist jederzeit möglich, jedoch erst ab der nächsten Rechnungsperiode wirksam. Eine Reduzierung der Versicherungshöhe und -dauer ist unlimitiert möglich.

Die Erhöhung der Versicherungssumme ohne erneute Gesundheitsprüfung ist genauso möglich, jedoch limitiert. So kannst du nach Heirat, Eintragung deiner Partnerschaft oder Aufnahme einer selbständigen Erwerbstätigkeit, die Erhöhung der Versicherungssumme um bis zu 100% beantragen. Bei Geburt oder Adoption eines Kindes ist eine Erhöhung um bis zu 50% möglich. Deinen Antrag auf Erhöhung musst du aber innerhalb von 3 Monaten nach dem Ereignis stellen.

Nach Ablauf von jeweils fünf Versicherungsjahren, kann die Versicherungssumme um bis zu 10% erhöht werden. In diesem Fall muss der Antrag jedoch spätestens 3 Monate vor dem 5-Jahresjubiläum gestellt werden.

Für wen macht eine reine Lebensversicherung Sinn?

Für verheiratete Paare: Verheiratete Paare sind durch das Schweizer Vorsorgewerk abgesichert. Allerdings bestehen dennoch oftmals Lücken, dies insbesondere bei jungen Paaren. Es macht daher auf jeden Fall Sinn, das Bestehen einer allenfalls ungewollten Lücke zu prüfen. Bitte nutze unseren Bedarfsrechner, um dein Bedürfnis zu ermitteln.
Für unverheiratete Paare oder Konkubinatspaare: Unverheiratete oder Konkubinatspaare werden durch das Schweizer Vorsorgewerk nur sehr schlecht bis überhaupt nicht abgedeckt. Eine Vorsorgelücke ist daher sehr wahrscheinlich. Wir empfehlen Dir daher unseren Bedarfsrechner zu nutzen, um dein Bedürfnis zu ermitteln.
Für Alleinerziehende: Gerade für Alleinerziehende kann es eine grosse Herausforderung sein, sich gleichzeitig um die Kinder zu kümmern und ein finanzielles Polster aufzubauen. Die reine Lebensversicherung bietet dir und deinen Kindern einen finanziellen Schutz. Bitte nutze unseren Bedarfsrechner, um dein Bedürfnis zu ermitteln.
Für Selbstständige: Als selbständig erwerbende Person, bildet dein Unternehmen oftmals den Grossteil deines Vermögens. Ist dieser Wert hauptsächlich von dir abhängig, ist es sinnvoll eine reine Lebensversicherung zu berücksichtigen. Sollte dir etwas zustossen, erhalten deine Liebsten die vereinbarte Versicherungssumme, welche zumindest einen Teil deiner Lebensleistung widerspiegelt.
Für Hausbesitzer: Ein Eigenheim ist für viele ein Lebenstraum. Mit der reinen Lebensversicherung von SafeSide bist du dir sicher, dass deine Liebsten die Kosten für die Hypothek und den Unterhalt stemmen können und in ihrem Zuhause bleiben können. Bitte nutze unseren Bedarfsrechner, um dein Bedürfnis zu ermitteln.
Für Auszubildende oder Studenten: Auch für Auszubildende oder Studenten kann es durchaus Sinn machen, eine reine Lebensversicherung zugunsten der Eltern abzuschliessen. Oftmals nehmen Eltern grössere finanzielle Verpflichtungen auf, um die Ausbildung ihrer Kinder zu bezahlen. Mit dem Abschluss einer reinen Lebensversicherung weisst du, dass auch deine Eltern finanziell abgesichert sind, sollte dir etwas zustossen. Ein Vorteil ist auch, dass deine Prämien aufgrund deines jungen Alters relativ gering sind. Eine Begünstigung kannst du später jederzeit ändern, wenn sich deine Lebenssituation ändert.

Wie kann die Versicherungssumme verwendet werden?

Wenn du eine reine Lebensversicherung abschliesst, kannst du bestimmen, welche Begünstigten einen Anteil der Versicherungssumme erhalten. Die Versicherungssumme wird unabhängig vom Erbrecht, zur Gänze an die von dir bestimmten Begünstigten, ausgezahlt. Mit Auszahlung sind deine Begünstigten über die Summe verfügungsberechtigt. Die Versicherungssumme kann dann u. a. zur Rückzahlung einer Hypothek oder für den Lebensunterhalt deiner Begünstigten verwendet werden. Auch können mit der Versicherungssumme allfällige Erbschaftssteuern beglichen werden.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um eine reine Lebensversicherung abzuschliessen?

Sobald du Personen in deinem Umfeld hast, die von dir finanziell abhängig sind, empfehlen wir dir möglichst frühzeitig eine reine Lebensversicherung abzuschliessen. Ändert sich deine Lebenssituation, kannst du jederzeit deinen Vertrag kündigen. Wir versprechen dir, dass eine Kündigung keine Kosten verursacht.

Wieviel wird meine reine Lebensversicherung kosten?

Deine Prämie wird individuell berechnet und hängt von verschiedenen Faktoren ab. So beziehen wir in die Prämienberechnung z. B. dein Geschlecht, dein Alter und deinen Gesundheitszustand als auch die Höhe der Versicherungssumme und die Versicherungsdauer mit ein. Um ein besseres Gefühl für die Höhe deiner Prämie zu haben, empfehlen wir dir eine erste unverbindliche Preisindikation einzuholen. Die angezeigte Prämie wird dich angenehm überraschen.

Bei der Prämie, der über SafeSide angebotenen reinen Lebensversicherung der Basler Leben AG, handelt es sich um eine rollende (natürliche) Prämie. Eine rollende Prämie passt sich jedes Jahr neu an und bietet daher ein Maximum an Flexibilität. Demgegenüber steht die nivellierte Prämie, die über die ganze Laufzeit der Police konstant bleibt. Wenn du eine nivellierte Prämie bevorzugst, dann bitten wir dich uns eine Nachricht an office@safeside.life zu schicken oder uns per Telefon unter +41 44 527 6363 zu kontaktieren.

Ich bin bereits durch meinen Arbeitgeber versichert – ist dies nicht ausreichend?

Bitte erkundige dich zunächst bei deinem Arbeitgeber nach der genauen Versicherungssumme. Sobald du Informationen zu deiner Versicherungssumme hast, nutze unseren Bedarfsrechner, um festzustellen, ob Du eine zusätzliche Deckung benötigst. Die 1. und 2. Säule decken in der Regel rund 60-70% deines letzten Gehalts ab. Um deine Liebsten finanziell abzusichern, kann es daher Sinn machen, eine reine Lebensversicherung abzuschliessen.

Sollte ich eine reine Lebensversicherung abschliessen, auch wenn ich mich hauptsächlich um den Haushalt kümmere?

Wir glauben, dass du auf jeden Fall eine reine Lebensversicherung abschliessen solltest. Die Organisation eines gut funktionierenden Haushalts ist sehr arbeitsintensiv und hat daher einen hohen finanziellen Wert. Einen gleichwertigen Ersatz für deine Arbeit zu finden, ist mit grossen finanziellen Auslagen verbunden. Der Abschluss einer reinen Lebensversicherung ist daher eine rationale Entscheidung, um deiner Familie ein Sicherheitsnetz zu geben.

Wie oft sollte ich überprüfen, ob meine reine Lebensversicherung noch meiner Lebenssituation entspricht?

Es macht auf jeden Fall Sinn, die Höhe und Dauer deiner reinen Lebensversicherung in periodischen Abständen zu prüfen und an deine Lebenssituation anzupassen. Wir empfehlen eine jährliche Überprüfung. Das Leben ist ein dynamischer Prozess, währenddessen sich deine Lebenssituation (Berufseinstieg, Partnerschaft, Kinder oder Eigenheim) und daher auch der Umfang deines benötigten Versicherungsschutzes ändern können. Unsere reine Lebensversicherung ist flexibel und passt sich deinem Leben an. Weitere Informationen findest du unter der Frage: Kann ich die Versicherungssumme oder – dauer meiner reinen Lebensversicherung ändern?

Was ist ein provisorischer Versicherungsschutz?

Mit Antragstellung über unsere Plattform geniesst du einen provisorischen Versicherungsschutz. Der provisorische finanzielle Schutz umfasst die beantragte Versicherungssumme (max. CHF 500'000), ist jedoch bei Tod durch Krankheit auf einen Maximalbetrag von CHF 250'000 beschränkt. Sobald dein Antrag durch die Versicherung angenommen wird, beginnt dein definitiver Versicherungsschutz. Wird dein Antrag jedoch abgelehnt, endet auch dein provisorischer Versicherungsschutz.

Wer muss bei einem Todesfall kontaktiert werden?

Ein Todesfall muss so schnell wie möglich der Versicherung gemeldet werden. Deine Begünstigten können uns über office@safeside.life informieren, oder uns telefonisch unter +41 44 527 6363 erreichen. Alternativ können diese sich auch direkt an die Basler Versicherung wenden, entweder online, oder telefonisch unter 00800 24 800 800 (aus dem Ausland: +41 58 285 28 28).

Was ist ein Life Coach?

Der Tod einer geliebten Person stellt eine starke emotionale Belastung dar. Um diese psychologische Ausnahmesituation abzumildern, stellen wir deinem Partner (Ehepartner, eingetragene Partner, Lebenspartner) und Kindern optional einen Life Coach zur Seite. Bitte kontaktiere uns über office@safeside.life, wenn du diese Option in deine Police aufnehmen möchtest.

Die Tätigkeiten eines Life Coaches umfassen:
1.Finanzielle Beratung und Analyse der finanziellen Situation
2.Unterstützung bei der Alltagsbewältigung
3.Juristische Hilfestellung
4.Organisation der Beerdigung
5.Allgemeine administrative Hilfestellung

Der Wert der angebotenen Betreuungs-, Beratungs- und Organisationsdienstleistungen ist auf CHF 10'000 beschränkt. Hier findest du mehr Informationen.

Wie funktioniert die Sofortauszahlung?

Nach dem Tod einer geliebten Person, kann es zu Liquiditätsengpässen kommen. Um diese zu vermeiden, wird optional eine Sofortauszahlung von CHF 10´000 gewährt. Bitte kontaktiere uns über office@safeside.life, wenn du diese Option in deine Police aufnehmen möchtest.

Nach Vorlage des amtlichen Todesscheins und einer schriftlichen Bestätigung des Zahlungsempfängers, dass er als begünstige Person gilt, überweist die Basler Leben AG innerhalb von fünf Arbeitstagen die angeforderte Sofortzahlung auf ein Bank- oder Postkonto in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein.

Begünstigte können uns jederzeit über office@safeside.life kontaktieren, oder uns telefonisch unter +41 44 527 6363 erreichen. Alternativ können sie sich auch an die Basler Versicherung wenden, entweder online, oder telefonisch unter 00800 24 800 800 (aus dem Ausland: +41 58 285 28 28).

Wann muss eine reine Lebensversicherung ausgezahlt werden?

Die Versicherungssumme wird ausgezahlt, nachdem der Begünstigte (Anspruchsberechtigte) die Basler Leben AG über den Tod des Versicherten informiert hat. Die Information sollte so schnell wie möglich erfolgen und den amtlichen Todesschein sowie die Versicherungsunterlagen umfassen.

Begünstigte können uns jederzeit über office@safeside.life kontaktieren, oder uns telefonisch unter +41 44 527 6363 erreichen. Alternativ können sie sich auch an die Basler Versicherung wenden, entweder online oder telefonisch unter 00800 24 800 800 (aus dem Ausland: +41 58 285 28 28).

Wie sieht die steuerliche Situation aus?

Die über unsere Plattform angebotene reine Lebensversicherung, wird im Rahmen der freien Vorsorge (Säule 3b) angeboten. In der Säule 3b können die Versicherungsprämien im Rahmen des Pauschalabzugs steuerlich geltend gemacht werden. Dieser Abzug ist aber meistens aufgrund der hohen Krankenkassenprämien bereits voll ausgeschöpft. Der Begünstigte muss Leistungen aus einer reinen Lebensversicherung als Einkommen versteuern, jedoch zu einem stark reduzierten Satz.

Wer erhält die Versicherungssumme?

Du selbst bestimmst, wer wieviel Geld erhalten soll. Wichtig ist, dass deine Begünstigten wissen, dass du eine reine Lebensversicherung abgeschlossen hast, denn sie müssen sich bei der Versicherung melden.

Begünstigte können uns jederzeit über office@safeside.life kontaktieren, oder uns telefonisch unter +41 44 527 6363 erreichen. Alternativ können sie sich auch an die Basler Versicherung wenden, entweder online oder telefonisch unter 00800 24 800 800 (aus dem Ausland: +41 58 285 28 28).

Wann wird bei Tod keine Summe ausgezahlt?

Um Betrug und falscher Anreizstellung vorzubeugen, gibt es verschiedene Situationen, in denen die Versicherungssumme nicht voll ausgezahlt wird. Wichtig zu wissen ist, dass die Versicherungssumme in folgenden Fällen bis zu 100% gekürzt werden kann:

1. falsche Angaben beim Antrag,
2. bei Selbsttötung (innerhalb der ersten 3 Jahre nach Versicherungsabschluss),
oder
3. bei Tod durch Teilnahme an kriegerischen Handlungen.

Was ist der Unterschied zwischen Prämie und Prämie reduziert um Überschüsse?

In deinem Versicherungsantrag sind zwei verschiedene Prämienbeträge aufgeführt. Eine sogenannte Bruttoprämie und eine Nettoprämie. Die Bruttoprämie ist in den «Details zu Leistungen und Prämien» auf Seite 2 im Versicherungsantrag als Prämie aufgeführt und von der Versicherung vorsichtig berechnet. Die Nettoprämie ist jener Betrag, den du effektiv zahlst, aufgeführt auf Seite 3 im Versicherungsantrag als «Prämie reduziert um Überschüsse». Sollte sich der Risikoverlauf von reinen Lebensversicherungen unvorteilhaft entwickeln, so kann die Versicherung die Überschüsse jederzeit reduzieren oder vollständig wegbedingen. Anders gesagt: du zahlst die Nettoprämie, und die Bruttoprämie ist der maximal mögliche Betrag, den du je zahlen musst.

Wer steht hinter SafeSide?

Die Gründer Georg Liechtenstein und Michael Klien haben die Vision, dass jeder überall und jederzeit den richtigen finanziellen Schutz erhalten kann. Zu diesem Zweck haben sie SafeSide gegründet und wollen es zur technologisch führenden Plattform für reine Lebensversicherungen in der Schweiz machen. Der Versicherungspartner von SafeSide ist die Basler Leben AG. Deinen Versicherungsvertrag schliesst du somit mit der Basler Leben AG ab. Der Fokus auf Sicherheit ist sowohl bei SafeSide als auch bei der Basler Leben AG eines der Grundprinzipien. Dazu gehört auch eine starke Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse. SafeSide ist stolzer Alumnus des F10 Fintech Incubator & Accelerator. Der Accelerator hat bereits eine nachgewiesene Erfolgsbilanz in Bezug auf Innovation, Beschleunigung und Produktgestaltung für Finanzdienstleistungen vorzuweisen.

Hast Du weitere Fragen zum Thema reine Lebensversicherung?

Hast du weitere Fragen zum Thema reine Lebensversicherungen, dann sende uns eine Nachricht an office@safeside.life, ruf uns unter +41 44 527 6363 an oder vereinbare direkt einen Termin. Wir beantworten deine Fragen jederzeit sehr gerne.

Hier findest du die Vertragsbedingungen der Basler Leben AG, die SafeSide Datenschutzerklärung, die SafeSide Nutzungsbedingungen und die Vermittlerinformation gemäss Art. 45 Versicherungsaufsichtsgesetz.